James Ardinast im Portrait

James Ardinast zum Trendprodukt 2019: Sake


Welchen Trend gibt es gerade Ihrer Meinung nach in der Branche?

Einer der Trends in 2019 ist Sake. Sake ist ein Reiswein aus Japan mit ca. 15-20 Volumenprozent Alkohol. Der Qualitätsstandard von Sake wird an dem Polierungsgrad des Reiskorns gemessen. Je feiner das Reiskorn poliert ist, desto hochwertiger ist die Qualität. Hier geht es von Junmai, einer guten Qualität, wo das Reiskorn beim polieren ca. 30 % des Volumens verliert, über Junmai Ginjo bis hin zu Junmai Daiginjo, der höchsten Qualität, wo gut 50 % des Kornes wegpoliert werden. In den letzten Jahren war die Sake-Kultur langsam aber sicher am Aussterben, wobei der Reiswein gerade wieder ein Revival erfährt und zum absoluten Trendprodukt avanciert.

… und wo kann ich das in Frankfurt erleben?

In der SHUKA BAR im 25hours hotels The Trip.